Zum Inhalt springen
30.05.2017

Markus Müller wechselt in den Pfarrverband Berg

Eichstätt/Heideck/Berg. (pde) –Markus Müller (34), Pfarrvikar für die Pfarreien Heideck, Laibstadt, Liebenstadt und Thalmässing, wechselt zum 1. September als priesterlicher Mitarbeiter in den Pfarrverband Berg. Er wird weiterhin das Amt des Diözesanpräses der Katholischen Landjugendbewegung wahrnehmen.

Müller wurde 2013 zum Priester geweiht und war zunächst Kaplan in der Pfarrei Zur Unserer Lieben Frau in Neumarkt. Im September 2016 wechselte er nach Thalmässing und war als Kaplan für die Pfarreien Heideck, Laibstadt, Liebenstadt und Thalmässing zuständig.

Die nächsten Termine

1. Juli 2017 09.30 Uhr
1. Juli 2017 09.30 Uhr
2. Juli 2017 19.00 Uhr
Gottesdienst plus
Ort: Thalmässing, St. Peter und Paul
5. Juli 2017 09.30 Uhr
8. Juli 2017
Diözesaner Ministrantentag
Veranstalter: Referat für Jugendspiritualität und Ministrantenpastoral