Zum Inhalt springen

Videos

04.03.2019

Der besondere Ort: Synagoge und jüdischer Friedhof in Georgensgmünd

Gedenkstein vor der ehemaligen Synagoge in Georgensgmünd. pde-Foto: Johannes Heim
Zur Vielfalt im Glauben gehört auch das Judentum. Ein Ort, der jüdisches Leben im Bistum Eichstätt zeigt, ist Georgensgmünd. Fast vier Jahrhunderte geht die jüdische Geschichte dort zurück. 1542 sind die ersten jüdischen Bürger nachweisbar. Zeugnis vom jüdischen Glauben geben heute noch die ehemalige Synagoge und der jüdische Friedhof.
25.11.2018

Jugendserie: Gewinner des Alois-Brems-Preises 2018 - JugendAlpha im Dekanat Roth-Schwabach

"JugendAlpha" heißt das Projekt aus dem Dekanat Roth-Schwabach, das 2018 den Alois-Brems-Preis der Diözese Eichstätt gewonnen hat.
20.04.2018

Besonderer Ort: St. Martin in Greding

Der besondere Ort: St. Martin in Greding.
Aus dem 11. Jahrhundert stammt der Taufstein in St. Martin in Greding - ein besonderes Stück aus der Anfangszeit der romanischen Basilika.
09.03.2018

Fastenserie: der Kreuzweg in St. Gregorius in Ohlangen

Der Kreuzweg in St. Gregorius in Ohlangen. pde-Foto: Anika Taiber-Groh
In beinahe jeder Kirche hängt er: der Kreuzweg. In der Fastenzeit rückt die Leidensgeschichte Jesu in den meist 14 oder 15 Stationen wieder mehr in den Blick.
08.03.2018

Besonderer Ort: Kreuzweg in Greding

Der Kreuzweg am Kalvarienberg in Greding. pde-Foto: Anika Taiber-Groh
Auf den Kalvarienberg in Greding führen Kreuzwegsstationen von Steinmetz und Bildhauer Rupert Fieger.
06.12.2017

Besonderer Ort: St. Nikolaus in Spalt

Besonderer Ort: St. Nikolaus in Spalt
Der heilige Nikolaus ist nicht nur Kirchenpatron in Spalt - dort findet er sich auch in zahlreichen Gemälden und Figuren.
30.10.2017

Ökumene-Serie: Gelebte Ökumene in der Ehe

Ökumenische Ehe
Bei gelebter Ökumene denkt man zunächst an Pfarreikooperationen, an ökumenische Gottesdienste oder Projekte. Gelebte gibt es aber vor allem im Kleinen: in den Familien.
14.09.2017

Eine neue Orgel für Hilpoltstein

Orgel in Hilpoltstein
Im Januar fand der Ausbau statt, rund acht Monate später ist es so weit:
04.09.2017

Besonderer Ort: das Kloster Marienburg

Das Kloster Marienburg in Abenberg hat eine vielseitige Geschichte. pde-Foto: Anika Taiber-Groh
Eine Schule, ein Schwesternhaus, das Grab der seligen Stilla und noch mehr: Das Kloster Marienburg in Abenberg hat einiges zu bieten.
19.08.2017

Barrierefreiheit in der Kirche - Menschen mit einer Hörbehinderung

Barrierefreiheit in der Kirche
Für die meisten ist der Besuch des Gottesdienstes am Sonntag ohne besondere Herausforderungen verbunden. Nicht so für Menschen mit einer Behinderung. Barrierefreiheit ist leider nicht überall gegeben.
Alle Meldungen

Die nächsten Termine

Donnerstag, 22. August
Fahrt zum Key2Life-Festival
Veranstalter: Katholische Jugendstelle Schwabach
Sonntag, 15. September
19.00 Uhr
Dekanatsjugendgottesdienst
Ort: Kath. Kirche St. Elisabeth (Am Föhrenbaum 6, 91154 Eckersmühlen)
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Schwabach
Samstag, 21. September
19.30 Uhr
JesusZeit - eine Stunde mit Jesus und mit Dir
Ort: Kath. Kirche Roth, Hilpoltsteiner 16, 91154 Roth
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Schwabach
Sonntag, 06. Oktober
18.00 Uhr
WmJ in Schwabach - Gebet, Impuls und Gemeinschaft
Ort: Gebetsraum bei der Jugendstelle (Werkvolkstraße 16, 91126 Schwabach)
Veranstalter: Katholische Jugendstelle Schwabach
Samstag, 12. Oktober
19.30 Uhr
JesusZeit - eine Stunde mit Jesus und mit Dir
Ort: Kath. Kirche Roth, Hilpoltsteiner 16, 91154 Roth
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Schwabach