Zum Inhalt springen

Videos

20.04.2018

Besonderer Ort: St. Martin in Greding

Der besondere Ort: St. Martin in Greding.
Aus dem 11. Jahrhundert stammt der Taufstein in St. Martin in Greding - ein besonderes Stück aus der Anfangszeit der romanischen Basilika.
09.03.2018

Fastenserie: der Kreuzweg in St. Gregorius in Ohlangen

Der Kreuzweg in St. Gregorius in Ohlangen. pde-Foto: Anika Taiber-Groh
In beinahe jeder Kirche hängt er: der Kreuzweg. In der Fastenzeit rückt die Leidensgeschichte Jesu in den meist 14 oder 15 Stationen wieder mehr in den Blick.
08.03.2018

Besonderer Ort: Kreuzweg in Greding

Der Kreuzweg am Kalvarienberg in Greding. pde-Foto: Anika Taiber-Groh
Auf den Kalvarienberg in Greding führen Kreuzwegsstationen von Steinmetz und Bildhauer Rupert Fieger.
06.12.2017

Besonderer Ort: St. Nikolaus in Spalt

Besonderer Ort: St. Nikolaus in Spalt
Der heilige Nikolaus ist nicht nur Kirchenpatron in Spalt - dort findet er sich auch in zahlreichen Gemälden und Figuren.
30.10.2017

Ökumene-Serie: Gelebte Ökumene in der Ehe

Ökumenische Ehe
Bei gelebter Ökumene denkt man zunächst an Pfarreikooperationen, an ökumenische Gottesdienste oder Projekte. Gelebte gibt es aber vor allem im Kleinen: in den Familien.
14.09.2017

Eine neue Orgel für Hilpoltstein

Orgel in Hilpoltstein
Im Januar fand der Ausbau statt, rund acht Monate später ist es so weit:
04.09.2017

Besonderer Ort: das Kloster Marienburg

Das Kloster Marienburg in Abenberg hat eine vielseitige Geschichte. pde-Foto: Anika Taiber-Groh
Eine Schule, ein Schwesternhaus, das Grab der seligen Stilla und noch mehr: Das Kloster Marienburg in Abenberg hat einiges zu bieten.
19.08.2017

Barrierefreiheit in der Kirche - Menschen mit einer Hörbehinderung

Barrierefreiheit in der Kirche
Für die meisten ist der Besuch des Gottesdienstes am Sonntag ohne besondere Herausforderungen verbunden. Nicht so für Menschen mit einer Behinderung. Barrierefreiheit ist leider nicht überall gegeben.
10.05.2017

Die erste Messfeier: Primiz von Kilian Schmidt

Primiz von Kilian Schmidt
Es ist eine Entscheidung für's Leben: die Priesterweihe. Auch in diesem Jahr haben sich drei Männer im Bistum Eichstätt für diesen Weg entschieden. Einer von ihnen ist Kilian Schmidt.
07.12.2016

Kirchenporträt St. Wunibald in Georgensgmünd

St. Wunibald
Eine der jüngeren Kirchen im Bistum Eichstätt steht im mittelfränkischen Georgensgmünd: St. Wunibald. Der Namenspatron dieser Kirche war der Bruder des Bistumsgründers Willibald. Die katholische Pfarrgemeinde feiert im Dezember nun das 50-jährige Jubiläum ihrer Kirche. Dazu wird es am 11. Dezember einen Festgottesdienst geben. Clara Böcker hat sich das Gotteshaus mal genauer angesehen.
Alle Meldungen

Die nächsten Termine

23. Juni 2018 - 24. Juni 2018
23. Juni 2018 09.30 Uhr
23. Juni 2018 10.00 Uhr
24. Juni 2018 11.00 Uhr
Wallfahrt im Dekanat für und mit Menschen mit Behinderung
Ort: Abenberg, St. Stilla Kirche
Veranstalter: Dekanat Roth-Schwabach
25. Juni 2018 19.00 Uhr
JugendAlpha
Ort: Kath. Pfarrheim "Arche" (Ludwigstr. 17, 91126 Schwabach)
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Schwabach / Pfarrei St. Sebald