Zum Inhalt springen
22.02.2019

Die Sprachführer-App für das Liebfrauenmünster Ingolstadt

Religionsunterricht einmal anders - das dachte sich eine Religionslehrerin aus Ingolstadt. Gemeinsam mit ihren Schülern und ein wenig Hilfe von Fachleuten schuf sie etwas, das zukünftige Besucher des Liebfrauenmünsters freuen dürfte.
20.02.2019

Mensch im Mittelpunkt: Seelsorge im Klinikum Nürnberg Süd

Im Klinikum Nürnberg Süd ist immer viel los, die Notaufnahmen sind voll, die Betten auf den Stationen fast alle belegt. Oft geht es den Patienten im Krankenhaus nicht nur körperlich schlecht, auch die Psyche leidet unter der Situation. Dafür gibt es das ökumenische Seelsorgeteam!
19.02.2019

Bischof Hanke in Syrien: Impressionen von einer Solidaritätsreise

Eine Woche lang war der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke auf Solidaritätsreise in Syrien. Er hat unter anderem Schulen in Aleppo und Homs sowie...
19.02.2019

Bischof Hanke in Syrien: Interview über die Eindrücke der Reise

Im Februar 2019 hat der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke eine Solidaritätsreise nach Syrien unternommen. Im Gespräch mit Bernhard Löhlein schildert er seine Eindrücke von der Lage im Land und dem Leben der Christen vor Ort.
19.02.2019

Der besondere Ort: St. Peter und Paul in Freystadt

Die Pfarrkirche St. Peter und Paul in Freystadt. pde-Foto: Johannes Heim
Der Zahn der Zeit nagt nicht nur an profanen Gebäuden, auch Kirchen brauchen von Zeit zu Zeit einen Neuanfang und müssen saniert werden. So ist es auch bei der Stadtpfarrkirche St. Peter und Paul in Freystadt. Das Gotteshaus wurde vor Kurzem außen und innen restauriert und der Altarraum neu gestaltet.
13.02.2019

Das kann Natur: "Kulinarische Hecke"

Direkt vor unserer Haustür wachsen Bäume, Hecken und Büsche. Nicht nur Vögel und Nager profitieren von ihren Früchten, auch der Mensch kann sich das Angebot, das die Natur für ihn bereit hält, zunutze machen.
11.02.2019

Dank der Caritas zurück ins Leben: Der Neuanfang nach der Wohnungslosigkeit

Einen ganz persönlichen Neuanfang konnte Jürgen Salmen 2012 in Ingolstadt wagen. Ohne Wohnung, ohne Arbeit und ohne Perspektive nahmen ihn die Caritas Wohn- und Werkstätten auf und ermöglichten ihm den Weg zurück in ein geregeltes Leben.
06.02.2019

Neu anfangen: Glaubenskurs in Ingolstadt

eine Kerze bildet den Mittelpunkt für den meditativen Austausch beim Glaubenskurs. pde-Foto: Johannes Heim
Neu zu beginnen ist manchmal gar nicht so einfach, gerade wenn man sich schwierigen Situationen im Leben stellen muss. Dass der Glaube dabei eine Hilfe sein kann, erfahren die Teilnehmer beim Glaubenskurs „Neu anfangen“, den das Team „Wege erwachsenen Glaubens“ in Ingolstadt organisiert.
06.02.2019

"Mensch, wo bist du?" - MISEREOR Hungertuch in Eichstätt vorgestellt

Der Beginn der Fastenzeit an Aschermittwoch ist zwar noch ein paar Wochen hin, aber die Vorbereitungen darauf laufen schon.
05.02.2019

Pressekonferenz zum Finanzskandal: Die Statements im Wortlaut

Im Rahmen einer Pressekonferenz wurde der Prüfbericht zum Finanzskandal im Bistum Eichstätt vorgestellt. Dieser Film zeigt die ungekürzten Statements aus der Pressekonferenz.