Zum Inhalt springen

Kontaktstellen für Arbeitnehmer

Ob Beratung bei Arbeitsgerichtsverfahren oder Rentenfragen, ob Vermittlung bei drohenden Betriebsschließungen oder Hilfe bei Mobbing im Betrieb - in allen Regionen des Bistums Eichstätt gibt es Anlaufstellen der Betriebsseelsorge und verschiedener Verbände, an die sich Arbeitnehmer wenden können. Im neuen Konzept Arbeitnehmerpastoral der Diözese Eichstätt werden diese Angebote vernetzt. So nehmen die sechs KAB-Büros in den verschiedenen Regionen auch Aufgaben der Betriebsseelsorge war. Weitere Anlaufstellen bieten die Verbände Kolping, CAJ (Christliche Arbeiterjugend) und KLB (Katholische Landvolkbewegung) sowie die Sachausschüsse "Berufs- und Arbeitswelt" auf pfarrlicher und diözesaner Ebene. Die zentrale Anlaufstelle Arbeitnehmerpastoral (Tel. 0841/309-120) koordiniert unter der Leitung von Pfarrer Michael Konecny die verschiedenen Initiativen und Angebote.

Weitere Informationen finden Sie hier

Die nächsten Termine

Donnerstag, 05. November
19.00 Uhr
Bildungsveranstaltung zu Edith Stein
Ort: Katholischen Pfarrheim Meckenhausen.
Veranstalter: KDFB Eichstätt
Dienstag, 10. November
19.30 Uhr
Digitale Einkaufswelt
Ort: Heidecker Bürgersaal (Marktplatz 24)
Veranstalter: KDFB Eichstätt