Zum Inhalt springen
10.04.2015

Ich habe einen reichen Vater

Johe Prade Flores (bekannt als Pete Prado) hat sich dem Werk der neuen Evangelisation in Mexiko gewidmet. Während seiner Studienzeit (vor 41 Jahren) hatte er seine persönliche Bekehrung erlebt. "Aus der Verstand-Ebene bin ich auf die Ebene des Herzens umgestiegen", sagt er.

Seitdem ist sein Beruf die Verkündigung des Evangeliums. Gefragt, wovon er lebe, zeigte er mit dem Zeigefinger zum Himmel und sagt: "Ich habe einen reichen Vater."

Dieser Gott-Vater ist "reich an Barmherzigkeit" (Lk 15), er ist großherzig, er hat ein gutes offenes Herz für uns "verlorene Menschen". Vor diesem Gott kann ich immer mein Herz öffnen und es ausschütten. Bei ihm bin ich nie abgeschrieben.

Aber er sieht mich als seinen "Mitarbeiter" (1 Kor 3,9), respektiert meine Freiheit und zwingt mich nicht zum Guten. Er öffnet nur sein Herz und wartet geduldig auf mich…

Msgr. Dr. Josef Hernoga, Schwabach, 10.04.15

Die nächsten Termine

Sonntag, 02. Juni
18.00 Uhr
WmJ - We meet Jesus
Ort: Pfarrsaal St. Peter und Paul (Werkvolkstr. 16, 91126 Schwabach)
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Schwabach
Dienstag, 04. Juni
21.00 Uhr
Talk'n'Pray
Ort: Online
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Schwabach
Samstag, 08. Juni
19.30 Uhr
JesusZeit
Ort: Roth, kath. Pfarrkirche, Hilpolsteiner Str. 16
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Schwabach
Samstag, 15. Juni
09.30 Uhr
10.00 Uhr